Polkadot-Entwickleraktivität in den letzten 7 Tagen trotz stetigem Rückgang des DOT-Preises nicht gestiegen

Da der Preis auf 7,55 $ fällt, deutet die Preisanalyse von Polkadot (DOT) darauf hin, dass der Trend immer noch rückläufig ist.

  • Die Polkadot-Preisanalyse zeigt einen Abwärtstrend
  • DOT/USD hat bei etwa 7,49 $ nach Unterstützung gesucht
  • DOT/USD stößt bei 7,74 $ auf Widerstand

Polkadot, das zuvor bei etwa 7,74 $ gehandelt wurde, sucht nun nach Unterstützung bei etwa 7,49 $.

Der Preis von DOT/USD stößt bei 7,74 $ immer noch auf Widerstand, aber wenn er unter 7,49 $ fällt, könnte er bei 7,32 $ Unterstützung finden. und $7,05. Wenn es darunter sinkt, könnte es dort Unterstützung finden.

Um diese Niveaus herum könnte Polkadot einen gewissen Verkaufsdruck verspüren, aber wenn es ihm gelingt, sich über 7,49 $ zu halten, könnte es beginnen, ein gewisses Kaufinteresse zu verzeichnen.

Die Tatsache, dass DOT über eine Vielzahl von Parachains verfügt, die seine dezentralisierten Webziele untermauern, hat ihm geholfen, im Kryptowährungs-Ökosystem relevant zu bleiben.

Nach Angaben von Coingecko wird DOT bei 6,93 $ gehandelt, was einem Rückgang von 5,5 % in den letzten sieben Tagen entspricht.

Santiment-Daten zeigen, dass die Entwicklungsaktivitäten von DOT nach dem 20. August dramatisch zugenommen haben. Sein Preis hat sich jedoch nicht so gut gehalten und ist in der vergangenen Woche um 11,31 Prozent gefallen.

Polkadot kündigt den Einsatz neuer Parachains an

Das Multichain-Netzwerk hat gezeigt, dass die Polkadot-Architektur nicht so eingeschränkt ist, wie viele Leute vielleicht gedacht haben. Darüber hinaus hat Polkadot kürzlich den Einsatz vieler neuer Blockchains mit ParityTech angekündigt.

Die Erklärung besagt, dass neue Parachains implementiert werden, um die Organisation zu ermöglichen. Wenn diese Parachains erfolgreich aktiviert werden, kann die Polkadot-Community regieren, ohne ewig auf die Zustimmung von außen warten zu müssen.

Hat sich die Position von DOT dadurch verbessert?

Obwohl die kurzfristigen Aussichten für den DOT/USD-Markt rückläufig zu sein scheinen, könnte ein Durchbrechen der aktuellen Konsolidierungsspanne dazu führen, dass sich der Markt bald in Richtung der 8,00-Dollar-Marke bewegt.

Die Signallinie bewegt sich über die Kerzenhalter, was bedeutet, dass sich der MACD-Indikator derzeit in einer rückläufigen Zone befindet.

Bei 47,75 nähert sich der RSI-Indikator für den DOT/USD dem überverkauften Bereich, was darauf hindeutet, dass Bullen bald eine Erholung einleiten könnten.

Der Markt befindet sich derzeit in einem Zustand der Konsolidierung, da das obere Bollinger-Band bei 8,19 $ und das untere Bollinger-Band bei 7,51 $ liegt.

Der DOT/USD-Kurs setzt seine rückläufige Entwicklung fort

DOT/USD 4-Stunden-Preisdiagramm: Es wird erwartet, dass die Preise weiter sinken.

Laut dem 4-Stunden-Preisdiagramm von DOT Price Research befand sich der Markt in den letzten vier Stunden in einem rückläufigen Trend.

Der Markt hatte eine Bewegung in Richtung 8,00 $ gemacht, die jedoch bei etwa 7,85 $ schnell zurückgewiesen wurde.

Chart: TradingView.com

Der Markt konsolidiert sich derzeit, und wenn er aus seiner aktuellen Spanne ausbrechen sollte, könnte er bald in eine von zwei Richtungen gehen: in Richtung 8,00 $ oder 7,32 $.

Die Wahrscheinlichkeit, dass DOT sein gegenwärtiges Niveau übertreffen würde, stieg, solange das Momentum des Käufers seinen Vorteil gegenüber dem Verkäuferszenario beibehielt.

Die aktuellen Parachains des Polkadot-Netzwerks scheinen trotz des Mangels an offensichtlichen Rallye-Indikatoren von ihrer besten Seite zu sein. Diese Leistungen haben laut PolkadotInsider die Aufmerksamkeit der Anleger auf sich gezogen.

Anleger können aus diesen Maßnahmen schließen, dass DOT möglicherweise ein erhöhtes Interesse und eine erhöhte Dynamik erfährt.

DOT total market cap at $7.63 billion on the weekend chart | Source: TradingView.com

Featured image from Money24H, chart from TradingView.com

Quellenlink