Rarible & Robotos NFTs to Drop Custom NFT Marketplace

Rarible & Robotos NFTs lassen benutzerdefinierten NFT-Marktplatz fallen

Das Open-Source- und Multi-Chain-NFT-Protokoll hat Rarible angekündigt dass es mit Robotos NFT zusammenarbeitet, um einen (benutzerdefinierten) NFT-Marktplatz für die Sammlung von Robotos 10.000 NFT zu erstellen. Es ist hauptsächlich eine Verbesserung für die Robotos NFT-Sammlung und ihre Gruppe.

Robotos ist eine 10K-NFT-Sammlung, die vom bekannten Künstler Pablo Stanley erstellt wurde. Die Sammlung hat einen Gegenwartswert von 0,23 ETH und hat bisher 32,6.000 ETH in sekundären Mengen gesehen.

Durch diese Partnerschaft mit Rarible erhält Robotos seinen persönlichen NFT-Marktplatz. Diese Zusammenarbeit wird der Robotos NFT-Kollektion einen dedizierten Platz innerhalb der breiteren NFT-Welt geben.

Diese Zusammenarbeit ist wichtig für die Mission von Rarible, die Erfahrung für Web3-Communities zu verbessern. Rarible hofft, dies zu tun, indem es den Communities die Tools zur Verfügung stellt, um maßgeschneiderte Plattformen zu erstellen.

Um sicher zu sein, können NFT-Projekte wie Robotos viel aus einem benutzerdefinierten Marktplatz herausholen, den sie verpassen würden, wenn sie bei viel größeren Marktplätzen wie OpenSea bleiben würden.

Rarible war kürzlich in den Nachrichten, als dies bekannt gegeben wurde Rarible hat sich Immutable X angeschlossen für gasloses & klimaneutrales Gaming NFT.

Für mehr NFT-Neuigkeiten Abonnieren Sie The Crypto TIMEs!!



Quellenlink