Robinhood to Launch Non-Custodial Crypto Wallet

Robinhood führt Krypto-Wallet ohne Verwahrung ein

Die führende Krypto- und Aktienhandels-App Robinhood aufgedeckt seine Pläne, eine Krypto-Wallet ohne Verwahrung auf den Markt zu bringen, bei der die Benutzer direkte Kontrolle über ihre Krypto und Zugang zum dezentralen Web haben.

Vlad Tenev, CEO von Robinhood, deutete auf der Permissionless-Konferenz in Palm Beach, Florida, auf die „Web3-Krypto-Wallet“ hin.

Eine Brieftasche ohne Verwahrung bedeutet, dass Benutzer die privaten Schlüssel, die zur Kontrolle ihrer Gelder in der Blockchain erforderlich sind, ausschließlich verwahren.

Benutzer sind nicht auf Robinhood angewiesen, wenn das System ausfällt, aber sie riskieren, ihr gesamtes Vermögen zu verlieren, wenn sie den privaten Schlüssel verlegen.

Benutzer können mit der neuen Brieftasche mit Krypto handeln und darauf zugreifen, NFTs speichern und Zinsen auf ihre Krypto-Bestände verdienen.

Es wird das „selbe einfache und zugängliche Design“ haben wie die übrigen Angebote von Robinhood. Berichten zufolge wird der Service auch die Benutzergasgebühren abdecken.

Um die Gaskosten zu decken, wird das Unternehmen eine Seite aus seinem Aktienbuch nehmen und sich auf Liquiditätsanbieter von Drittanbietern verlassen, um das beste Angebot für einen bestimmten Swap zu erhalten.

Die Brieftasche wird auch Multi-Chain-Unterstützung ermöglichen, wahrscheinlich für die 11 Krypto-Assets, die Robinhood unterstützt.

Vlad Tenev, Mitbegründer und CEO von Robinhood, erklärte: „Mit unserem web3-Wallet bauen wir ein Produkt, das die fortschrittlichsten DeFi-Anhänger zufrieden stellt und gleichzeitig einen sicheren Einstieg für diejenigen schafft, die gerade erst mit Krypto to go beginnen tiefer in das Ökosystem.“

Letzten Monat, Robinhood hat sein erstes Krypto-Wallet auf den Markt gebracht das bei seiner Eröffnung vor einigen Monaten eine Warteliste von 2 Millionen Benutzern hatte. Da die erste Brieftasche verwahrt wurde, hatte Robinhood die vollständige Kontrolle über die Benutzergelder.

Robinhood behauptet, dass seine Brieftasche ohne Verwahrung noch in diesem Sommer in der Beta-Version veröffentlicht wird, und jeder, der daran interessiert ist, sie auszuprobieren, sollte sich dafür anmelden Warteliste. Der endgültige Start erfolgt noch vor Ende des Jahres.

Quellenlink