Solana ist in einer Woche um 20 % gestiegen, dies könnte das nächste Ziel sein

Solana war in den letzten sieben Tagen Zeuge einer starken bullischen Kraft geworden, jedoch verloren die Bullen zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels an Fahrt. In den letzten 24 Stunden hat sich die Münze um 9 % verringert. Das aktuelle Unterstützungsniveau für SOL lag bei 38 $. Der Preis des Vermögenswerts verzeichnete nach der massiven Rally vom 13. Juli ein Monatshoch. Der technische Ausblick für Solana stellte sich vor, dass die Bären übernehmen würden.

Nachdem Bitcoin am letzten Tag um 6 % auf seinem Chart gefallen war, hatten auch Altcoins den gleichen Effekt auf ihren Charts. Die Kaufkraft von Solana hat sich durch aufblitzende negative Kursbewegungen erheblich verringert. Nach einer Erholungsrallye ist es normalerweise nicht ungewöhnlich, dass Münzen auf ihren Charts zurückgehen.

Wenn die Kaufkraft an Stärke gewinnt, könnte Solana sein aktuelles Preisniveau erneut durchbrechen und die Overhead-Preisobergrenze anstreben. Wenn SOL es schafft, die 44-Dollar-Preismarke zu verschieben, scheint ein Besuch der 50-Dollar-Marke nicht allzu schwierig zu sein. Die Kaufkraft und die breitere Marktstärke werden Solana helfen, die Preisdynamik wiederzugewinnen. Die globale Marktkapitalisierung für Kryptowährungen beträgt heute 1,07 Billionen US-Dollar mit a 5,1 % negative Veränderung in den letzten 24 Stunden.

Solana-Preisanalyse: Vier-Stunden-Chart

Solana wurde auf dem Vier-Stunden-Chart mit 41 $ bewertet | Quelle: SOLUSD auf TradingView

SOL wurde zum Zeitpunkt des Schreibens bei 41 $ gehandelt. Die Bullen verloren an Schwung, als sie die Preismarke von 46 $ erreichten. Der Overhead-Widerstand für Solana lag bei 48 $, eine Bewegung darüber, die Solana dabei helfen könnte, 50 $ zu erreichen und sogar darüber hinauszugehen.

Ein Rückgang von der aktuellen Preismarke wird sicherstellen, dass SOL die 38-Dollar-Marke berührt und dann die 30-Dollar-Unterstützungslinie berührt. Wenn die Kaufkraft anhält, könnte sich SOL im gleichen Preisbereich bewegen, bevor es versucht, weiter zu steigen. Die gehandelte Menge an SOL ist gestiegen, was auf eine Zunahme der Kaufkraft hindeutet, was ein Hinweis auf eine Erholung auf dem Vier-Stunden-Chart sein kann.

Technische Analyse

Solana
Solana zeigte negative Kaufkraft auf dem Vier-Stunden-Chart | Quelle: SOLUSD auf TradingView

Die Kaufkraft des Altcoins blieb gering, Verkäufer dominierten die Kursbewegung auf dem Chart. Dementsprechend zeigte der Relative Strength Index die gleiche Emotion. Der RSI wurde unterhalb der Halblinie abgebildet und das bedeutete eine verringerte Kaufkraft.

Obwohl die Zahl der Käufer zurückging, verzeichnete der Indikator einen Aufwärtstrend, der als bullisch bezeichnet werden kann. Der Preis von SOL lag unter dem 20-SMA, was darauf hindeutet, dass die Verkäufer in der kurzfristigen Zeitdauer die Preisdynamik antreiben. Solana lag jedoch über dem 50-SMA und dem 200-SMA, was bedeutete, dass eine Aufwärtsbewegung eine Erholung erleben könnte.

Empfohlene Lektüre | Solana verleiht 70 % mehr Glanz – kann SOL das Licht am Laufen halten?

Solana
Solana zeigte ein Verkaufssignal auf dem Vier-Stunden-Chart | Quelle: SOLUSD auf TradingView

SOL erfasste den Rückgang der Kaufkraft und zeigte ein Verkaufssignal an. Awesome Oscillator zeigt die Preisrichtung und das Momentum entlang von Trendumkehrungen. AO bildete rote Verkaufssignalbalken, die ein Verkaufssignal für den Vermögenswert darstellen.

Parbolic SAR zeigt auch die Preisrichtung an, gepunktete Linien über der Kerze bedeuteten, dass die Preisrichtung zum Zeitpunkt des Schreibens negativ war. Damit sich Solana nach oben bewegen kann, muss die Kaufkraft auf dem Chart steigen.

Verwandte Lektüre | Solana und Avalanche bereit für Gewinne, da der Kryptomarkt neuen Rückenwind genießt

Featured image from The Financial Express, chart from TradingView.com

Quellenlink