Solidus Labs Raises $45M to Enhance Risk-Monitoring of Digital Assets

Solidus Labs bringt 45 Millionen US-Dollar auf, um die Risikoüberwachung digitaler Assets zu verbessern

Das Kryptosicherheits-Startup Solidus Labs hat geschlossen 45 Millionen US-Dollar in einer von Liberty City Ventures angeführten Finanzierungsrunde der Serie B mit vertraulicher Bewertung. Die Finanzierung wird bei der Einführung von Bedrohungsaufklärungsfähigkeiten und beim Aufbau des Forschungs- und Entwicklungsteams helfen, das sich mit Fällen befassen wird, die spezifisch für die dezentralisierte Finanzierung (DeFi) sind.

Solidus Labs wurde 2018 von einem Team ehemaliger Goldman Sachs-Ingenieure und Cybersicherheitsexperten, Asaf Meir, Praveen Kumar und Chen Arad, gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Regulierungs-, Risiko- und Compliance-Lücke zwischen Krypto und der traditionellen Finanzwelt zu schließen.

„Wenn Sie als Investor glauben, dass Krypto, DeFi und Web 3 weiter wachsen werden, müssen Sie gesunde Pipelines für diese Branche aufbauen. Genau das tut Solidus“, sagte Asaf Meir.

„Wie schnell Krypto und DeFi wachsen können, hängt davon ab, wie effektiv kritische Leitplanken und Checks and Balances sind – und Solidus ist konsequent marktführend bei der Bereitstellung innovativer, krypto-nativer Marktintegritätslösungen“, sagte Emil Woods, Partner bei Liberty Stadt Ventures.

Solidus Labs führte im März Halo ein, ein auf maschinellem Lernen basierendes, krypto-natives Handelsbeobachtungs- und Marktforschungszentrum, das regulatorische Risiko- und Compliance-Lösungen auf institutioneller Ebene anbietet. Halo überwacht jeden Tag über 1 Billion Handelsereignisse in mehr als 150 Märkten, heißt es in der Pressemitteilung.

Evolution Equity Partners und Declaration Partners nahmen ebenfalls an der Runde teil. Brian Brooks, ehemaliger US Acting Comptroller of the Currency, und Christopher Giancarlo, ehemaliger Vorsitzender der Commodities Futures Trading Commission, waren die Angel-Investoren in der B-Runde.

Abonnieren Sie The Crypto Times für mehr Marktaktualisierungen.

Quellenlink