Sotheby’s Hosts Crypto-based Auction for Rare Ferrari Supercar

Sotheby’s veranstaltet kryptobasierte Auktion für seltenen Ferrari-Supersportwagen

Das weltweit führende Auktionshaus für Sammlerautos, RM Sotheby’s, veranstaltet eine kryptobasierte Auktion für den legendären Ferrari 640 von 1989, der von Nigel Mansell für die Scuderia Ferrari in der F1-Saison 1989 gefahren wurde.

Laut dem Pressemitteilungbrachte die Auktion 3,6 Millionen Euro unter Verwendung von Himalaya Dollar (HDO), einer Stablecoin, die an der Himalaya Exchange notiert ist, ein.

Himalaya Exchange bietet ein einzigartiges Kryptowährungs-Ökosystem, das den Kryptowährungsaustausch mit einer nativen Handelsmünze „HCN“ und einer stabilen Münze „HDO“ integriert.

Nigel Mansell fuhr in der Formel-1-Saison 1989 den legendären Ferrari 640 für Scuderia Ferrari. Er gewann mit dem Auto auch die Großen Preise von Brasilien und Ungarn.

Der Supersportwagen ist auch das erste Ferrari F1-Auto mit halbautomatischem Getriebe. Das Auto brachte dem italienischen Rennteam sogar den 3. Platz in der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft 1989 ein.

Mansell besitzt und bewahrt das Auto seit 1989 in seiner persönlichen Sammlung auf, da das Auto seit seinem letzten Grand-Prix-Auftritt nicht mehr gefahren wurde.

Nach Angaben des 278 Jahre alten Auktionshauses ist dies das erste Mal in der Geschichte, dass ein Werksfahrer seinen eigenen Grand-Prix-Ferrari versteigert.

„Der Verkauf des Ferrari 640 von 1989 aus Nigel Mansells persönlicher Sammlung spiegelt wider, wie Kryptowährung zum Mainstream wird“, heißt es in der Pressemitteilung.

William Je, Gründer von Himalaya Exchange, erklärte: „Ich freue mich sehr, dass sich der Käufer für den Kauf dieses Weltklasse-Autos mit HDO entschieden hat. Trotz des jüngsten Einbruchs des Kryptowährungsmarktes ist HDO gegenüber dem US-Dollar konstant 1:1 ohne Schwankungen stabil geblieben. Beeindruckenderweise macht dies HDO zur einzigen stabilen Münze der Welt, die in dieser Zeit der Unsicherheit 100 % aufrechterhält.“

Bryon Madsen, President und Chief Strategy Officer von RM Sotheby’s, erklärte: „HDO hat das Vertrauen von RM Sotheby’s gewonnen. Der Umtausch von HDO in die jeweilige Währung verlief reibungslos. Die Führungskräfte und Mitarbeiter der Himalaya-Börse handelten mit äußerster Professionalität.“

Abonnieren Sie The Crypto Times für mehr Einblicke in den Kryptomarkt!!

Quellenlink