Starbucks to Unveil Web3 Initiative to its Iconic Rewards Program

Starbucks stellt die Web3-Initiative für sein legendäres Belohnungsprogramm vor

Bekannt für sein großartiges Branding und weniger für sein Kernprodukt Starbucks, wurde im web3 beim Herumtüfteln gesichtet. Und jetzt soll es eine „spannende neue digitale Initiative“ geben enthüllt beim Starbucks Investor Day am 13. September als Teil einiger Änderungen an seinem legendären Belohnungsprogramm.

Während der Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des dritten Quartals 2022 erklärte Interims-CEO Howard Schultz, dass eine „neue Web 3-fähige Initiative“ Starbucks neue Wege eröffnen wird, um mit Kunden in Kontakt zu treten und die „Digital Third Place Community“ zu erweitern.

„Wir haben an einer sehr aufregenden neuen digitalen Initiative gearbeitet, die auf innovative neue Weise auf unserer bestehenden branchenführenden digitalen Plattform aufbaut und sich alles um Kaffee und – am wichtigsten – Loyalität dreht, die wir beim Investor Day vorstellen werden.“

Das Unternehmen hatte zuvor angekündigt, a Starbucks Digital Community Web3-Plattform basierend auf „schnellen und kostengünstigen“ Blockchain-Technologien.

In Bezug auf die neuen Prämien-Updates sagte Schultz, dass die „einzigartigen Erlebnisse“ und die digitalen Sammlerstücke der Marke Starbucks mit einem gemeinschaftsbildenden Element neue Kunden anziehen und bestehende Kunden dazu bringen werden, wiederzukommen.

Quellenlink