Stellar (XLM) brach vom absteigenden Dreieck ab, neue Tiefststände auf dem Chart?

Stellar (XLM) gewann auf dem Tages-Chart an Tempo, als die Münze eine gewisse Aufwärtsbewegung verzeichnete. Die Münze wurde in einem absteigenden Kanal gehandelt. Obwohl sich die Münze seitwärts bewegte, kann XLM über den Kanal brechen, wenn Bullen das Diagramm zurückerobern.

Der technische Ausblick für die Münze blieb rückläufig. Auch die Kaufkraft blieb deutlich gering. Der jüngste Ausverkauf auf dem Markt hat dazu geführt, dass die Münze ihre Unterstützungslinie von 0,107 $ verloren hat. Wenn der Coin nicht über die Widerstandsmarke von 0,107 $ steigt, wird der Altcoin wieder etwas an Wert verlieren.

Die Kaufkraft muss sich auf dem Markt erholen, damit der Altcoin die absteigende Trendlinie durchbrechen kann. Damit die bärische These entkräftet werden kann, ist es wichtig, dass Stellar über 0,113 $ handelt. Damit Stellar seine Erholung fortsetzen kann, muss die Kaufkraft sofort wieder in den Markt eintreten. Die globale Marktkapitalisierung für Kryptowährungen beträgt heute 968 Milliarden US-Dollar mit a 2,0 % positive Veränderung in den letzten 24 Stunden.

Stellar Price Analysis: Vier-Stunden-Chart

Stellar wurde auf dem Vier-Stunden-Chart mit 0,106 $ bewertet | Quelle: XLMUSD auf TradingView

XLM wurde zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels für 0,106 $ gehandelt. Die Münze versuchte, über die absteigende Linie zu steigen, aber der Rückgang der Kaufkraft hat den Preis unter die Marke von 0,107 $ gezogen. Wenn es der Münze gelingt, über der Marke von 0,107 $ zu handeln, könnte sie wieder auf 0,113 $ steigen.

Der Handel über dem Niveau von 0,113 $ wird dazu beitragen, dass die rückläufige These entkräftet wird. Wenn XLM sein aktuelles Preisniveau verliert, könnte es auf 0,099 $ fallen. Die gehandelte Menge an Stellar fiel auf dem Chart, was auf eine geringere Kaufkraft hindeutet. Wenn die Kaufkraft weiterhin niedrig bleibt, kann die Münze die 0,099 $-Marke durchbrechen.

Technische Analyse

Stellar
Stellar zeigte einen Rückgang der Kaufkraft auf dem Vier-Stunden-Chart | Quelle: XLMUSD auf TradingView

Die Kaufkraft des Altcoin fiel, wie aus den technischen Indikatoren hervorgeht. Der Relative Strength Index wurde nahe der Halblinie gehandelt, nachdem er einen Abwärtstick festgestellt hatte. Dieser Abwärtstrend bedeutete, dass Käufer den Markt verließen. Wenn der Kaufdruck in dieser Dynamik anhält, wird der RSI bald unter die Nulllinie fallen.

Der Preis von Stellar lag leicht über dem 20-SMA, was auf Käufer hinwies, die die Preisdynamik auf dem Markt vorantreiben. Obwohl die Anzahl der Käufer im Vergleich zu den Verkäufern immer noch größer ist, reicht es nicht aus, dass die Münze in den kommenden Handelssitzungen einen höheren Preis verzeichnet.

Verwandte Lektüre | Kurze Liquidationen steigen, wenn sich Bitcoin über 20.000 $ erholt

Stellar
Stellar zeigte ein Kaufsignal auf dem Vier-Stunden-Chart | Quelle: XLMUSD auf TradingView

Die Kaufkraft von XLM ist auf dem Chart niedrig geblieben. In Übereinstimmung damit zeigte der Chaikin-Geldfluss, der Kapitalabflüsse und -zuflüsse darstellt, einen Abwärtstrend. Obwohl der CMF positiv war, blieben die Kapitalzuflüsse gering.

Der fantastische Oszillator weist auf die Preisrichtung und das Momentum hin. AO wurde positiv und zeigte grüne Histogramme. Diese grünen Histogramme spiegelten eine Änderung der Preisrichtung und auch ein Kaufsignal wider. Wenn die Käufer trotz eines Kaufsignals nicht darauf reagieren, wird die Aufwärtsbewegung von Stellar ins Stocken geraten.

Verwandte Lektüre | Bitcoin-Finanzierungsrate wird sehr positiv, Long Squeeze im Entstehen?

Featured image from VOI.ID, chart from TradingView.com

Quellenlink