Derivatives exchange CME Group to offer Ether Futures Options

Terminbörse CME Group bietet Ether-Futures-Optionen an

Die weltweit führende Terminbörse CME Group hat angekündigt plant die Einführung von Ether-Future-Optionen am 12. September. Die neuen Kontrakte basieren auf dem CME CF Ether-Dollar-Referenzkurs, der einen Kontrakt zu 50 Ether pro Kontrakt liefern wird.

Die bestehenden Ether-Futures der CME-Gruppe haben bis heute mehr als 1,8 Millionen Kontrakte gehandelt. Tim McCourt, Global Head of Equity and FX Products, CME Group, sagte: „Während wir uns der mit Spannung erwarteten Fusion von Ethereum im nächsten Monat nähern, sehen wir weiterhin, dass sich Marktteilnehmer an die CME Group wenden, um das Etherpreisrisiko zu managen.“

Die neuen Futures-Optionen bieten CME-Kunden mehr Flexibilität und zusätzliche Präzision, um ihr Ether-Engagement vor marktbewegenden Ereignissen zu verwalten.

Der bestehende Suite-Kryptooptionsvertrag der CME Group umfasst Bitcoin-Optionen, Bitcoin in Mikrogröße und Ether-Optionen.

Die Höhepunkte des Ether-Futures-Handels im Juli verzeichnen ein durchschnittliches tägliches Volumen von 7,9.000 Kontrakten und ein offenes Interesse von 3,9.000 Kontrakten.

Quellenlink