Tether to Launch Stablecoin USDT on Tezos

Tether startet Stablecoin USDT auf Tezos

Am Donnerstag gab Tether bekannt, dass es seine native Stablecoin USDT auf der Tezos-Blockchain einführen wird. Der Start erfolgt nur wenige Tage nach der Erweiterung auf Polygon.

Berichten zufolge hat Tether seine Netzwerkreichweite erweitert, da USDT in den letzten Wochen weiterhin mit starken Rücknahmen konfrontiert war.

Das Angebot von USDT ist im letzten Monat offenbar um 6 Milliarden gesunken.

Nach diesem Start wird Tezos die 12. Blockchain sein, auf der USDT verfügbar sein wird. Andere Blockchains umfassen Ethereum, Solana, Avalanche, Polygon, Algorand, Tron, Omni, EOS, Liquid Network, Kusama und das Standard-Ledger-Protokoll von Bitcoin Cash.

Tether behauptete, dass die Einführung von USDT auf Tezos dem DeFi-Ökosystem des Blockchain-Netzwerks helfen werde. Tether sagte: „Auf Tezos wurden mehrere bemerkenswerte Projekte gestartet, darunter solche in der Mode-, Musik-, Gaming- und Kunstbranche.“

Interessanterweise ist das Ökosystem von Tezos derzeit klein und hat einen gesperrten Gesamtwert (TVL) von 36 Millionen US-Dollar.

Obwohl USDT in vielen Blockchains verfügbar ist, ist seine Nutzung auf Ethereum und Tron anscheinend am höchsten.

Tether plant auch, USDT auf „allen und allen Blockchains sowie L2“ einzuführen [Layer2] Protokolle.“

Quellenlink