US Legislators ask Crypto Firms to Give info on 'Diversity & Inclusion'

US-Gesetzgeber fordern Kryptofirmen auf, Informationen zu „Vielfalt und Inklusion“ bereitzustellen

Fünf Gesetzgeber aus dem US-Repräsentantenhaus haben fragte Kryptofirmen, um Informationen über Diversität und Inklusion bereitzustellen. Der Gesetzgeber hat die Praktiken der 20 größten Firmen der USA, die sich mit Kryptowährungen, digitalen Assets, Web3 und auch prominenten Venture-Capital-Firmen befassen, in Frage gestellt.

In einer Mitteilung vom Donnerstag schrieben die Vorsitzende des Finanzdienstleistungsausschusses des Repräsentantenhauses, Maxine Waters, und die Abgeordneten Joyce Beatty, Al Green, Bill Foster und Stephen Lynch einen Brief, in dem sie US-Kryptofirmen aufforderten, Daten darüber bereitzustellen, „wie und ob die Branche auf ein gerechteres Umfeld hinarbeitet alle.“

US-Gesetzgeber haben Briefe an 20 große Firmen geschickt, darunter Binance.US, Coinbase, OpenSea, Crypto.com, FTX, Kraken, UniSwap und Tether sowie die Risikokapitalfirmen Andreessen Horowitz, Haun Ventures und Sequoia Capital.

Der Gesetzgeber hat behauptet, dass es an offenen Informationen fehle, um die Vielfalt der größten Unternehmen für digitale Vermögenswerte in den USA sowie der Investmentfirmen mit bedeutenden Investitionen in diese Firmen zu bewerten.

Sie erklärten: „Wir glauben, dass Transparenz ein entscheidender erster Schritt ist, um Rassen- und Geschlechtergerechtigkeit zu erreichen.“

Gemäß Musterschreiben forderten die Vertreter des Repräsentantenhauses ab Januar 2021 Daten und Richtlinien zu Vielfalt und Inklusion von den Unternehmen an.

Der Brief deutet darauf hin, dass Berichte aus den Jahren 2020 und 2021 zu dem Schluss kamen, dass in diesen Branchen „noch viel zu tun ist, um Vielfalt und Inklusion zu steigern“.

In dem Schreiben wurde auch dringend gefordert, dass Unternehmen einen Fragebogen zu ihren Daten und Richtlinien zu Vielfalt und Inklusion ab dem Kalenderjahr 2021 ausfüllen und die Antworten bis September senden müssen. 2.

Quellenlink