Wie eine Umkehrung des Morgensterns den Bitcoin Bull Run erwecken könnte

Es ist übertrieben zu sagen, dass Bitcoin bullisch ist, aber was wäre, wenn die Bullen sich nach einem harten „Abend“ einfach ausruhen und gerade bereit für einen neuen „Morgen“ sind? Ein potenzielles bullisches japanisches Candlestick-Umkehrmuster mit hohem Zeitrahmen, das Morgenstern genannt wird, könnte genau das vorhersagen.

Hier ist ein genauerer Blick auf das potenzielle Umkehrsignal und die Bedingungen, die für die Bestätigung eines zinsbullischen Aufwärtstrends erforderlich sind.

Ein „Morgenstern“ könnte eine bullische Umkehrung in Gang setzen

Bitcoin befindet sich seit November 2021 in einem brutalen Abwärtstrend. Nach einem ganzen Monat extremer Angst auf dem Kryptomarkt und einigen der beängstigendsten Makrobedingungen aller Zeiten sind nur wenige bereit zu kaufen, bis es deutlichere Anzeichen einer Umkehrung gibt.

Hier könnte ein frühes Zeichen stehen, das den frühen Aufstieg jedes neuen Tages darstellt. Das Signal wird als Morgenstern-Umkehrmuster bezeichnet und ist gemäß der Untersuchung japanischer Kerzenhalter ein bullisches Umkehrmuster mit drei Kerzen.

Die Verwendung japanischer Leuchter wurde im 18. Jahrhundert vom japanischen Reishändler Munehisa Homma entwickelt. Es wurde im Westen nicht populär, bis Steve Nison in den frühen 90er Jahren Japanese Candlestick Charting Techniques veröffentlichte. Seitdem sind sie zu einer wichtigen Waffe im Arsenal eines technischen Analysten geworden, wenn sie in Kombination mit Indikatoren, Mustern, Trendlinien und mehr verwendet werden.

Verwandte Lektüre | Hammer Time: Das bullische Signal, das Bitcoin retten könnte

Auf den zweiwöchigen BTCUSD-Charts bildet sich möglicherweise ein Morgenstern-Setup, was darauf hindeutet, dass sich eine starke bullische Umkehrung bei Bitcoin anbahnt.

The current candle must close above the upper black horizontal line | Source: BTCUSD on TradingView.com

Einen bullischen Bitcoin mit technischen Daten untermauern

Voraussetzung für die Entstehung eines Morgensterns ist ein Abwärtstrend. Bitcoin befindet sich seit einer gefühlten Ewigkeit im freien Fall. Eine Morgenstern-Umkehr ist gekennzeichnet durch eine große schwarze (oder rote) Down-Kerze, gefolgt von einem Doji. Entsprechend Investopediafängt die „mittlere Kerze des Morgensterns einen Moment der Marktunentschlossenheit ein, in dem die Bären beginnen, den Bullen Platz zu machen“.

Doji stehen für Unentschlossenheit auf dem Markt. Nachdem sich der Doji gebildet hat, überraschen die Bullen die Bären mit einer weißen (oder grünen) Aufwärtskerze, die fast so stark ist wie die Abwärtskerze, wodurch die letzte Phase des Abwärtstrends blitzschnell gelöscht wird. Das Muster wird erst bestätigt, wenn es abgeschlossen ist, und deutet darauf hin, dass die nächsten drei bis fünf Kerzen zugunsten der Bullen ausfallen sollten. Da dies ein Zeitrahmen von 2 Wochen ist, gibt das den Bullen in einem idealen Szenario sechs bis zehn weitere Wochen Bullenmarkt.

BTCUSD_2022-06-07_19-02-57

Technicals and extreme fear could set the stage for a reversal | Source: BTCUSD on TradingView.com

Das Gegenteil eines Morgensterns ist ein Abendstern, der die Bullen in den letzten Monaten nach seiner Bestätigung (roter Kasten) ins Bett brachte. Der Morgenstern (grüne Box) bildet sich gerade außerhalb der Handelsspanne, ähnlich wie das Abendsternmuster.

Verwandte Lektüre | Dieses expandierende Dreiecksmuster könnte die letzte Hoffnung für Bitcoin-Bullen sein

Candlestick-Setups dieser Art sollten von anderen technischen Faktoren unterstützt werden. In der obigen Grafik ist der Preis wieder gefallen, um die 2-Wochen-Supertrendlinie erneut zu testen, genau dort, wo sich eine solche Umkehr bilden könnte. Bitcoin könnte auch ein expandierendes Dreiecksmuster vervollständigen, bevor Welle 5 auf neue Höchststände stößt. Aber um dorthin zu gelangen, muss Bitcoin einige der rückläufigsten Makrostimmungen überwinden, die die Welt je gesehen hat.

Könnte dieser Morgenstern das Signal sein, das den Bullen eine neue Morgendämmerung bringt?

Folgen @TonySpilotroBTC auf Twitter oder mitmachen das TonyTradesBTC-Telegramm für exklusive tägliche Markteinblicke und Schulungen zur technischen Analyse. Bitte beachten Sie: Der Inhalt ist lehrreich und sollte nicht als Anlageberatung betrachtet werden.

Featured image from iStockPhoto, Charts from TradingView.com



Quellenlink