Wie schlechte Benutzererfahrungen die Marktkapitalisierung für NFTs senken

Wie schlechte Benutzererfahrungen die Marktkapitalisierung für NFTs senken

Das Interesse an der revolutionären Technologie „NFTs“ ist in den letzten Jahren gewachsen; in vielen Ländern erreichte er letztes Jahr seinen Höhepunkt, in anderen, wie Singapur und den Vereinigten Arabischen Emiraten, ist der NFT-Boom jetzt. Mit wachsendem Interesse wächst auch die Zahl der Menschen, die von NFTs hören und diese kaufen, und reicht weit über die Welt der Krypto-Enthusiasten hinaus. Da die eigentliche Hürde für die Expansion eines Marktes darin besteht, neugierige Menschen zu Investoren zu machen, um die Marktkapitalisierung von NFTs zu erhöhen, müssen die neuen Investoren unterstützt werden. Das Problem ist, dass die derzeit schlechten Benutzererfahrungen im NFT-Bereich neue Investoren abschrecken und die Marktkapitalisierung senken. Forschung zeigt, dass die Hindernisse für die Einführung von NFT Zuverlässigkeit, Bildung und Notwendigkeit sind.

Diese Hindernisse haben die Einführung von NFTs stark eingeschränkt. Ein Kolumnist für The Tägliche Ostnachrichten behauptet, NFTs seien „wirklich verwirrend“, während andere Schriftsteller kritisieren NFT-Marktplätze dafür, dass sie im Web 3.0 zu technisch, verwirrend und fragmentiert sind. Unter den verschiedenen Marktplätzen haben viele versucht, Eintrittsbarrieren für neue NFT-Investoren zu beseitigen. Ein solches Beispiel ist Opensea, das MoonPay als Option zum Kauf von Kryptowährungen hinzugefügt hat. Durch die Verwendung von MoonPay kann ein Investor über seine App direkt Geld hinzufügen und NFTs kaufen. MoonPay ist jedoch in zahlreichen Ländern und Staaten verboten. Weitere Themen sind mangelnde Bildung, Zuverlässigkeit und Unterstützung.

Derzeit bietet kein Marktplatz eine Lösung für irgendeine Barriere, geschweige denn für alle. Die eigentliche Herausforderung für die Benutzer besteht darin, dass sich die NFT-Marktplätze alle auf separaten Blockchains befinden, was zu einer enormen Fragmentierung von Communities, Fangemeinden, Kunst und Vermögenswerten führt. Was daher dringend benötigt wird, um die Marktkapitulation des NFT-Raums zu erhöhen, ist eine All-in-One-Plattform, die Barrieren beseitigt und dann neue Benutzer aufklärt und unterstützt.

Geben Sie Ludo ein, eine revolutionäre All-in-One-Web 3.0-App für Play-to-Earn-Projekte und NFTs. Ludo zielt darauf ab, das Tor zum Metaversum und allen NFT-Dingen zu sein. Mit der Plattform können Benutzer entdecken, sammeln, präsentieren, bewerben und verdienen. Ludo ist sich bewusst, dass es Hindernisse für die Einführung von NFT gibt, und zielt darauf ab, sie alle zu beseitigen, wie in ihrem Manifest gezeigt wird, in dem es heißt: „Bei Ludo wollen wir nicht nur Teil dieser neuen Renaissance sein. Wir wollen es gestalten.“ Die Frage ist, wie Ludo das Hindernis für die Einführung von NFT angeht und damit die Marktkapitulation von NFT erhöht.

Verlässlichkeit

Ludo beseitigt die Unzugänglichkeit anderer Marktplätze, indem es eine Drehscheibe für alle NFT-Dinge schafft. Anstatt dass ein Benutzer von anderen Marktplätzen, Erstellern und Käufern getrennt ist, bietet Ludo eine Plattform, die Informationen von jedem Marktplatz anzeigt. Mit Ludo wird die erste NFT-Erfahrung eines Benutzers vereinfacht, indem er auf seine App zugreift und das gewünschte NFT findet. Es ist nicht erforderlich, Blockchains zu durchsuchen, um nach einem Marktplatz zu suchen.

Bildung

Ludo bietet eine saubere und elegante Benutzeroberfläche, die klar gekennzeichnet und für Neueinsteiger geeignet ist. Die App vermeidet Fachjargon und erklärt Begriffe auf vereinfachte Weise, wie z. B. Konzertticket-NFTs und Gaming-NFTs, die als „Erlebnisse“ gekennzeichnet sind. Darüber hinaus werden die Suchwerkzeuge mit Filtern wie Blockchain, Kosten und Typ vereinfacht. Die NFTs haben klare Symbole, die den NFT-Preis, die Blockchain und andere wichtige Informationen diktieren. Es werden Informationen zu NFTs zusammengestellt, die es den Benutzern ermöglichen, sich weiterzubilden und mehr zu erfahren.

Notwendigkeit

NFT-basierte Inhalte wachsen schnell, da Musik, Spiele, Metaverse und physische Assets auf den Markt kommen. Die Notwendigkeit ergibt sich aus der wachsenden Fragmentierung des NFT-Raums. Wie bereits erwähnt, bietet Ludo einen All-in-One-Hub für Informationen, Kreation, Werbung, Community und Inhalte. Mit dem Wachstum des NFT-Marktes wächst auch der Bedarf an Ludo.

Somit beseitigt Ludo jede Barriere, indem es eine nahtlose und notwendige Plattform anbietet, die zuverlässig, lehrreich und unterstützend ist. Durch die Bereitstellung einer hochwertigen, zugänglichen und unterstützenden Plattform bietet Ludo eine stark verbesserte Benutzererfahrung. Dies führt zu neuen Investoren, die mit größerer Wahrscheinlichkeit bleiben, den NFT-Markt kaufen und ausbauen. Die schlechten Benutzererfahrungen von Neueinsteigern gehören der Vergangenheit an, da Ludo die wachsende NFT-Marktkapitulation unterstützt. Erfahren Sie mehr über Ludo und bewerben Sie sich auf deren Website als Alpha-Tester hier.

Image: Pixabay

Quellenlink