XLM zeigt das Wiederaufleben des Kaufs, wohin geht es als nächstes?

Der XLM-Preis gewann an Dynamik, nachdem die Münze in der vergangenen Woche auf ihrem Chart zurückgegangen war. In den letzten 24 Stunden legte XLM jedoch um 3,6 % zu und konnte erfolgreich über seine unmittelbare Widerstandsmarke stürzen. Die Bullen waren wieder an der Spitze und die technischen Aussichten von XLM zeigten ebenfalls die gleiche Stimmung.

Derzeit hat sich der XLM-Preis auf dem Niveau von 0,121 $ stabilisiert. In den letzten Tagen hat XLM durchweg höhere Hochs und höhere Tiefs gebildet, was ein Zeichen für Hausse auf dem Markt ist. Wenn der Altcoin in der Lage ist, seine Preisdynamik aufrechtzuerhalten, könnte der Coin in den kommenden Handelssitzungen die Preisobergrenze von 0,130 $ im Auge behalten. Die Kaufkraft für Stellar bleibt entscheidend für die Münze.

Der XLM-Preis bewegte sich zuletzt vor mehreren Wochen, etwa Ende Juni, um diese Preismarke. Ein Absturz vom derzeitigen Preisniveau könnte den XLM-Preis auf 0,114 $ bringen. Zuvor, als der XLM-Preis bei 0,124 $ gehandelt wurde, stieß er auf rückläufigen Druck, was dazu führte, dass Stellar auf 0,114 $ fiel.

XLM-Preisanalyse: Vier-Stunden-Chart

Stellar wurde auf dem Vier-Stunden-Chart mit 0,126 $ bewertet | Quelle: XLMUSD auf TradingView

Der Altcoin lag zum Zeitpunkt des Schreibens bei 0,126 $. Die Bullen tauchten zusammen mit den Käufern auf dem Markt wieder auf, was XLM dazu veranlasste, seine unmittelbare Widerstandsmarke in seine Unterstützungslinie zu kippen. Der Overhead-Widerstand für XLM lag jetzt bei 0,127 $ und dann bei 0,129 $.

Andererseits lag die lokale Unterstützung für den XLM-Preis bei 0,119 $. Die Unfähigkeit, seinen Preis über der oben genannten Unterstützungslinie zu halten, kann den Altcoin auf 0,114 $ drücken.

Stellar hat sich beträchtlich erholt, da der Altcoin Mitte Juli dieses Jahres ein 20-Monatstief erreicht hatte.

Das Handelsvolumen von Stellar ist auf dem Vier-Stunden-Chart gesunken, dies ist ein Hinweis auf eine sinkende Verkaufsstärke auf dem Markt.

Technische Analyse

XLM-Preis
Stellar war auf dem Vier-Stunden-Chart überkauft | Quelle: XLMUSD auf TradingView

Der technische Ausblick hat auf dem Vier-Stunden-Chart ein extrem zinsbullisches Bild für den XLM-Preis gezeichnet. Die Zahl der Käufer auf dem Chart von XLM ist stark gestiegen.

Der Relative Strength Index wurde im überkauften Bereich geparkt, was bedeutete, dass der Vermögenswert überbewertet war.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung hatte die Kaufkraft die Verkaufskraft stark überwältigt. Der XLM-Preis lag weit über der 20-SMA-Linie.

Diese Lesart deutet darauf hin, dass die Käufer die Preisdynamik auf dem Markt vorantreiben. Der Preis der Altmünze lag auch über dem 50-SMA und 200-SMA, was bedeutete, dass die Nachfrage nach der Altmünze erheblich gestiegen war.

XLM-Preis
Stellar stellte ein Kaufsignal auf dem Vier-Stunden-Chart dar | Quelle: XLMUSD auf TradingView

Stellar erfasste ein Kaufsignal auf seinem Chart in Übereinstimmung mit den anderen Indikatoren auf dem Chart. Die Moving Average Convergence Divergence zeigt die Preisdynamik und -umkehr in derselben. MACD hatte grüne Signalbalken über der Halblinie dargestellt, nachdem es einen bullischen Crossover erlebt hatte.

Die grünen Signalbalken waren an das Kaufsignal für XLM gebunden. Der Directional Movement Index ist verantwortlich für die Darstellung der aktuellen Kursentwicklung und der Trendstärke des Marktes. Der DMI war positiv, da die +DI-Linie über der -DI-Linie lag.

Der Average Directional Index (Rot) bewegte sich in Richtung der 40-Marke, was eine Stärke in der aktuellen Preisrichtung bedeutete, was darauf hindeutet, dass der XLM-Preis in den kommenden Handelssitzungen weiterhin eine Aufwärtsbewegung verzeichnen wird.

Verwandte Lektüre: Die Marktstimmung bleibt stabil, da Bitcoin 24.000 $ anstrebt

Featured image from StormGain, Charts from TradingView.com

Quellenlink